Kinderwunschbehandlung

Unerfüllter Kinderwunsch kann bei Paaren, vor allem aber bei Frauen einen unvorstellbaren Leidensdruck verursachen. Bevor allerdings ein Paar Maßnahmen zur künstlichen Befruchtung wie IVF oder ICSI vornimmt, sollten Ultraschall-Zyklus-Monitoring sowie Hormon-Zyklus-Monitoring eingesetzt werden. Vor Beginn einer Kinderwunschbehandlung ist ebenso eine Immunstatusbestimmung (z.B. auf Röteln, Toxoplasmose, Hepatitis, Varizellen, Parvovirus etc.) empfehlenswert.

Sie können gerne einen Besprechungstermin zum Procedere bei Kinderwunschbehandlung zusammen mit Ihrem Partner vereinbaren. Es wäre allerdings wünschenswert, wenn Sie dies schon bei Terminvereinbarung den Helferinnen zur besseren Planung mitteilen würden.

Sie können Ihren Eisprung ganz einfach selbst berechnen:Fruchtbarkeitskalender


 

Praxis Dr. Deininger

  • Wendl-Dietrich-Str. 2
    80634, München

Kontakt

Unsere Servicezeiten

Montag 08.30-12.30 | 14.00-18.00
Dienstag 08.30-16.00
Mittwoch 08.30-12.30 | 14.00-18.00
Donnerstag 08.30-12.30 | 14.00-19.00
Freitag 08.30-12.30